Die Jumping Austin Version von PEZ ist gerade in Entstehung. Sowie sie fertig ist wird sie hier gezeigt


 

PEZ

PEZ ist ein genialer französicher Maler welcher durch die Graffiti und PopArt Malerei inspiriert sehr detailverliebte Gemälde gestaltet.

Pierre-Yves Riveau, wie PEZ mit bürgerlichem Namen heißt, kommt aus Nantes nahe der Französischen Atlantikküste, dem Ort in dem auch Jules Verne geboren wurde. Von Hause aus ist er gelernter Grafik Designer.

In Seinem Attelier entstehen neben Unikaten auf Holz und Leinwand auch sehr lebendig und dreidimensional wirkende Sketche, Skulpturen, und Vorlagen für Kunstdrucke welche Internatiol bei Urban Art Sammlern sehr begehrt sind.

Seine Bilder enthalten meist eine systemkritische Botschaft und sind unterteilt in die Themenbereich Serien: Dream, Nightmare, Distroy, Muses et Hommes, Visa, Pixel,  Greenpiece, Streetbut, Sketches, Various Works, Magig of Christmas, und Endless Faces.

Die Homepage des Künstlers findet man auf  www.pez-artwork.com

Neue Prints werden jeweils Released in London bei Graffitiprints.com


 

PEZ Urban Mangrove Artwork
PEZ Gemälde Urban Mangrove
PEZ Sketch Black Hole
PEZ Sketch "Black Hole"